La Pointe du Van

Nach diesem Tages-Beginn

… haben wir uns am Nachmittag im Bereich um La Pointe du Van erholt 😊😊😊

Bereits auf der Anfahrt erwarteten uns herrliche Farben und Kontraste 😊😊😊

Die Farben und Kontraste, die Wellenbewegungen gerade hier, übten eine sehr intensive Ruhe auf uns aus!!! 😊😊😊

Ein kleines Stück entlang des  Bretonischen Küstenwanderweges G34 und dies erwartete uns 😊😊😊

Auf der Nord-Seite des  La Pointe du Van war der Wind frisch und kräftig.

Die Natur blüht auch hier in ihrer kargen Form und bildet so eine Art „Heide-Landschaft“ 😊😊😊

… doch zeigte sich uns die Natur, die Landschaft, von ihrer schönsten Seite!!! Die Felsen direkt am Meer wild zerklüftet und einzigartig schön!!! 😊😊😊

Erholungssuchende, Wanderer und Natur-Freunde, kommen hier auf ihre Kosten!!!  😊😊😊

Doch schützen sie diese Natur BITTE auch und bleiben sie auf dem Wanderweg!!! 😊😊😊

Auf meiner Homepage finden sie aber auch weitere Berichte und Aufnahmen dieser Landspitze im Finstere, so u.a. diese Sonnenaufgang über Plogoff, Ein Sonnenuntergang am La Baie des Treppassès, Sonnenuntergang am La Baie des Treppassès, Eine Wanderung bei Feunteun Aod, Eine Runde bei Lescoff, Ein Sonnenaufgang über Cap Sizun, Beim La Baie des Trepassèes, Entspannen am La Baie des TrépassésWellen an der La Baie des Trépassés, La Baie des Trépassés, ein Traum!, Nebel am La Pointe du Raz im Juni 2018 ,Rund um Pointe du Raz Ein Besuch am La Baie des TrépassésSehnsucht nach La Baie des TrépassésLa Pointe du VanLa Baie des Trépassés ,  Entlang der Nordseite des Cap SizunCap SizunEntspannung am La Baie des Trépassés, oder Pors Theolen im November 2018 und zusätzlichen Beiträgen.  😊😊😊

Auch zum Besuch dieser Seite Eigene Blogspot-Beiträge aus der Pfalz, Baden und dem Elsasslade ich sie gerne ein 😊😊😊

Freuen Sie sich schon jetzt auf meine weiteren Berichte!!!

Viel Spaß wünscht ihnen

de Ginder 😊😊😊

der hier im Finistére auch

Le Brezelour

genannt wird.

Kommentar verfassen