Farben der Normandie

Nach einer 2-tägigen Anreise sah ich so das erste mal den Atlantik an der Französischen Kanal-Küste und ich war baff!!! 😱😱😱

Diese Farben der Normandie, hier bei Varengeville-sur-Mer, haben wir doch nicht so erwartet!!! 😱😱😱

Wolken zogen auf und verdunkelten immer mehr den Himmel. Dadurch kamen die Farben und Kontraste immer mehr zum Vorschein, was wir vorher so noch nie sahen!!! 😊😊😊

Die steilen Basalt-Wände der Küste in Farben, die uns nur noch ins Staunen brachten!!!

Der riesige Stein-Abbruch, einem Relikt aus dem letzten Krieg, für uns ein Mahnmal

Zurück zur Natur und den Farben der Normandie 😊😊😊

Dieser Weg führte uns an anderer Stelle ans Meer

Die Farben der Normandie waren an diesem 1. Tag unseres Urlaubs phantastisch und beeindruckend!!! ??? Die klare und reine Luft, all die Eindrücke von der Natur und den Menschen, waren für uns UNGLAUBLICH!!! 😊😊😊

So dürfen wir gespannt sein, was uns hier noch ALLES an Farben der Normandie erwartet, welche Kontraste wir sehen!!!

Dies sind Erinnerungen an einen Urlaub im Jahr 2017, die noch immer wirken und mein Leben nachhaltig verändert haben, denn nun Leben wir im Finistère 😊😊😊

Auch zum Besuch u.a. dieser Seite Eigene Blogspot-Beiträge aus der Pfalz, Baden und dem Elsasslade ich sie gerne ein 😊😊😊

Freuen Sie sich schon jetzt auf meine weiteren Berichte!!!

Viel Spaß wünscht ihnen

de Ginder 😊😊😊

der hier im Finistére auch

Le Brezelour

genannt wird.

Kommentar verfassen