In den Klippen des Meeres bei Clohars-Carnoët

Hallo 😊😊😊

Heute habe ich diese Wasserpflanzen, wobei Wir denken, das es sich meist um die Arten einer Alge der Gattung Gracilaria gracilis handelt, für euch/sie herausgesucht 😊😊😊

Wir waren am Sentier-Cotier des Département Finistère, genauer in Clohars-Carnoët unterwegs, wo es mich auch hier wieder in die Klippen zog  😊😊😊

Die Farben und Formen dieser Algen zogen mich in ihren Bann!!! Vom Weg aus ist dies kaum sichtbar und doch begann es auf einmal in mir zu gribbeln. Es zog mich einfach runter und meine Frau gab mir „grünes Licht“ dafür!!! 😉 Und so entstanden diese Aufnahmen!!! 😊😊😊

Schauen Sie sich gerne auf meiner Homepage hier um, wo ich meine/unsere Erfahrungen einfließen lasse. Zum Thema Clohars-Carnoët habe ich diese Arbeiten von mir für sie hier Seeanemonen bei Clohars-CarnoëtSonnenuntergang am Meer bei Clohars-Carnoët, Nach dem ersten Herbststurm 2018, Auf dem Sentier-Côtier bei Trevignon und weiteren ??? 

😊😊😊

Die Natur

Mit den Augen eines Kindes sehen und erleben

das ist mein Motto in der Natur-Fotografie!!! ???

Schauen Sie sich hier um, wo ich meine/unsere Erfahrungen einfließen lasse, wie zum Beispiel Tiede- & Wetter-Apps, die ich nach und nach ergänzen werde. Unsere Wanderungen werde ich, meist auf einer Wander-App dokumentiert, hier einfließen lassen, ebenso selbst erstellte Video’s, so dass Sie meinen, Sie seien direkt dabei!!! ???

Für Fragen rund um meine Beiträge hier auf meiner Homepage Bretagne-Urlaub-und-Reise-Tipps stehe ich gerne zur Verfügung soweit ich diese beantworten kann. Sprechen sie mich einfach an 😊😊😊

Freuen Sie sich schon jetzt auf meine Berichte!!!

Viel Spaß wünscht Ihnen

de Ginder,

der hier im Finistére auch

Le Brezelour

genannt wird. ???

Kommentar verfassen