Felsen in der Brandung

Am La Baie des Trépassés

Immer mal wieder Luft holen und zur Ruhe kommen, hier am La Baie des Trépassés 😊😊😊  

In Richtung Pors Vorlen

Die Ebbe setzte gerade ein und gab diese Spiegelung frei. Trotz der ca. 13°C war der Wind frisch und die Böen hatten um die 50km/h.

Die Alte

Der Phare de la Vieille oder auch „Die Alte“, wie der Leuchtturm genannt wird, wurde immer wieder von heftigen Wellen getroffen.

Die Alte Die Alte Die Alte

Das Wetter war voller Dunst, wie man hier sieht, zumal dieser Phare auch etwas entfernt ist.

Wir freuen uns, immer wieder hierher kommen zu können, um die Ruhe abseits zu Genießen. 😊😊😊 

Bevor wir wieder nach Hause fuhren, sahen wir dies

Felsen in der Brandung Felsen in der Brandung

Wir lieben dies hier sehr und freuen uns jedes mal, wenn wir hierher kommen, es uns hierher treibt 😊😊😊 

Gerne dürfen meine Arbeiten geteilt werden und ich hänge auch den Link meiner Webseite an

http://www.bretagne-urlaub-und-reise-tipps.de/

wo sie viele weitere Infos finden,

wie Fremdenverkehrsämter

die ihnen gerne bei der Buchung von Hotels oder Ferienwohnungen helfen

Auf meiner Seite finden sie auch viele eigene Erfahrungen zum Allgemeinen Leben hier oder

auch zum Auswandern, dem kauf eines Hauses, dem Anmelden bei der Krankenkasse hier in Frankreich und vielem mehr, das für sie interessant sein könnte

sowie meinen Blogspot Wunder der Natur

Auf Facebook habe ich nun eine weitere Seite, die Öffentlich ist und ich würde mich freuen, wenn diese ihnen gefallen würde

https://www.facebook.com/Naturephotograph.Guenter/

Vielen Dank und viel Spaß bei meiner Arbeit wünscht ihnen

de Ginder 😊😊😊

Kommentar verfassen