Ein Besuch am La Baie des Trépassés

Wieder einmal zog es uns an den La Baie des Trépassés, der am westlichsten Ende des Europäischen Festlandes liegt und zum Département Finistère gehört. ???

Von der Strasse zum  La Pointe du Raz kommend,

bietet sich dieser grandiose Anblick!!!  ???

Der Phare de la Vieille, von Wellen umspült

die dann ans Ufer kamen und faszinierten!!! ???

Die Luft war wieder rein und klar, drang in die Zellen unserer Körper ein. Entspannung für Körper und Seele waren die Folge. ???

Auf der Fahrt in Richtung Plogoff, ein letzter Blick auf den See vor dem La Baie des Trépassés. Letztendlich ging es dann aber doch weiter in Richtung Audierne ??? 

Hier finden sowohl Natur-Liebhaber, Wanderer, wie auch Ruhesuchende Alles was sie wollen!!! Der Bretonische Küstenwanderweg G 34 läd dazu ein, dieses Cap zu umrunden, doch sollte man dabei wissen, dass es auch steile Abhänge ins Meer gibt. Ich selbst habe diese Tour bereits mehrmals gewandert und wurde dabei immer wieder POSITIV überrascht, wie sie in meinen Beiträgen sowohl zum Thema La Baie des Trépassés, wie auch auf den darin eingebetteten Aufnahmen, sehen können!!!  ???

Auf meiner Homepage finden sie weitere Berichte und Aufnahmen dieser Landspitze im Finstere, so u.a. diese Wellen an der La Baie des Trépassés, Nebel am La Pointe du Raz im Juni 2018 ,Rund um Pointe du Raz Ein Besuch am La Baie des Trépassés, La Pointe du VanLa Baie des TrépassésEntlang der Nordseite des Cap Sizun, Cap Sizun, Entspannung am La Baie des Trépassés, oder Pors Theolen im November 2018 und zusätzlichen Beiträgen. ???

Freuen Sie sich schon jetzt auf meine weiteren Berichte!!! ???

Ich arbeite mit einer Sony-HX400v-Kompaktcamera und bearbeite meine Aufnahmen nur auf das mindeste. Ich möchte jedoch die Schönheiten der Natur so weitergeben, wie ich sie sehe.

Viel Spaß wünscht ihnen

de Ginder

der hier im Finistére auch

Le Brezelour

genannt wird. ???

Kommentar verfassen