Alte Kanone

Die Sonne steht Kopf

Der Tag neigte sich dem Ende entgegen und so sind wir an einen Strand bei  Esquibien, wo wir eine traumhafte Ruhe fanden. Das Meer war ruhig, hatte kaum Wellen. Einzelne Wolken waren bei einem zumeist klaren Himmel da. Doch im laufe des kamen wir zur Erkenntnis „Die Sonne steht auf dem Kopf“.

Plage bei Esquibien

Einfach Laufen und die Natur genießen

Alte Kanone

Eine Alte Kanone zeigte sich und erweckte unser Interesse für diesen Sonnenuntergang. Viele solcher Relikte aus vergangenen schlimmen Zeiten finden sich hier in entlang der Küste. Nun hat diese Kanone aber für mich und uns eine andere Bedeutung wie damals. Sie wurde als Stand für meine Glaskugel ausgewählt und auf einmal sahen wir dies „Die Sonne steht auf dem Kopf“ .

Sonnenuntergang

Die Sonne wanderte tiefer und warf ihr Licht auf das Meer. die Kanone glänzte so teilweise Golden. Die Kugel hatte einen guten Stand. Das Licht darin wurde wunderbar klar. Man sieht hier ganz eindeutig, dass die Sonne steht auf dem Kopf steht, klar und hell, rein in sich

Die Sonne hinter den Wolken

Die Wolken wurden nun immer dichter und die Sonne verschwand dahinter. Auch wurde es nun frisch und für uns Zeit nach Hause zu gehen.

Gerne dürfen meine Arbeiten geteilt werden und ich hänge auch den Link meiner Webseite an

http://www.bretagne-urlaub-und-reise-tipps.de/

wo sie viele weitere Infos finden,

wie Bretagne-Videos

die ihnen gerne bei der Buchung von Hotels oder Ferienwohnungen helfen

Auf meiner Seite finden sie auch viele eigene Erfahrungen zum Allgemeinen Leben hier oder

auch zum Auswandern, dem kauf eines Hauses, dem Anmelden bei der Krankenkasse hier in Frankreich und vielem mehr, das für sie interessant sein könnte

sowie meinen Blogspot Wunder der Natur

Auf Facebook habe ich eine weitere Seite, die Öffentlich zugänglich ist. Über Besuche würde ich mich freuen.

https://www.facebook.com/Naturephotograph.Guenter/

Vielen Dank und viel Spaß bei meiner Arbeit wünscht ihnen

de Ginder 😊😊😊

Kommentar verfassen